• p1040395.jpg

Auszeichnungen

Engagementspreis NRW 2016

SKM C754e17021412041_0001

Das Projekt LebensWert wurde für das Projekt "Hilfe f+r Flüchtlinge in Duisburg-Neumühl" mit dem Jurypreis ausgezeichnet.





Duisburger Integrationspreis 05.05.2015

urkunde

Am 5. Mai vergab die Novitas BKK, Pater Tobias für seine Flüchtlingshilfe den mit 2500 € dotierten Duisburger Integrationspreis 2015.



Duisburger Kaisermünzenpreis am 27.10.2007


Bildschirmfoto 2012-05-18 um 10.33.40

Am 27. Oktober vergab die Bürgerschaftliche Vereinigung proDUISBURG den DUISBURGER KAISERMÜNZENPREIS an

Pater Tobias O.Praem.!

Urkunde ansehen 


Ehrennadel für Pater Tobias am 09.09.2010

Bildschirmfoto 2012-05-18 um 10.35.24

Für sein besonderes Engagement um den Stadtbezirk Hamborn wurde Pater Tobias Breer O.Praem. mit einer Ehrennadel der Bezirksvertretung Hamborn ausgezeichnet.


Voting Rheinische Post 18.10.2011

 

 Bildschirmfoto 2012-05-18 um 10.36.35


Am 18. Oktober 2011 rief die Rheinische Post unter dem Motto "Wer ist für unsere Stadt besonders wichtig" - Wer hat am meisten bewegt? zum Voting auf. Die Resonanz auf die RP-Aktion "Unsere Besten" war erfreulich groß. Viele wollten ihre Stimme für den oder die Beste abgeben ? und schließlich gab es ja auch attraktive Preise zu gewinnen. Nun stehen die Gewinner fest. (RP) Sicher ist Oberbürgermeister Adolf Sauerland zurzeit umstritten - aber er kann sich offensichtlich auch auf viele treue Anhänger stützen. Die Mehrheit der Teilnehmer an der Aktion der Rheinischen Post jedenfalls wählten ihn zum "Besten". Auf dem zweiten Rang landete Pater Tobias.

Der Prämonstratenser und leidenschaftliche Marathonläufer fasziniert die Menschen schon seit langem. So fand er nach dem Tod seiner Mutter erst vergleichsweise spät zu einem verfestigten Glauben, den er aber nun mit Geist und Seele ausfüllt. Dabei bringt er die Arbeit in der Gemeinde mit seinem sportlichen Ambitionen und seiner Tätigkeit als eine Art geistlicher Unternehmensberater unter einen Hut. Und selbst seine Marathonläufe - oder gar über seine noch längere Strecke - sind kein Selbstzweck: Er zieht die Laufschuhe vor allem für den guten Zweck an.